Im Gleichgewicht auch wenn’s stresst

Stress ist ein ständiger Begleiter in unserem Leben. Der Spagat zwischen Privat- und Berufsleben wird durch steigenden Zeitdruck und Leistungsanforderung immer schwieriger. Unzufriedenheit, Unausgeglichenheit, Leistungsabfall und Gefahr von Burnout sind die Folge. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) führt Stress zu der größten Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts. Über 50% der Erkrankungen lassen sich auf Stress zurückführen. Für Unternehmen bedeutet das ein hoher wirtschaftlicher Schaden. Durch Stressvermeidung,-/verringerung sowie den passenden Techniken zur Regenerierung wird die Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhalten. Lernen Sie mit Stress umzugehen, das Gleichgewicht zwischen Belastung und Entlastung wieder herzustellen. Erfahren Sie was Stress auslöst und entwickeln ihr eigenes Antistress-Konzept.

 

Inhalt

Was genau ist Stress

  • Polaritätenpaar: Eustress-Distress
  • Physiologische und psychologische Auswirkungen von Stress und Entspannung
  • Analyse der größten Stressauslöser – der persönlichen Stressverstärker
  • Stressbewältigung reduzieren – neu Strategien entwickeln
  • Was sind Ihre Stressoren – Stressreaktionen
  • Entwickeln einer stressentschärfenden Einstellung


Methoden zur regenerativen Stressbewältigung

  • Präsentieren, ausprobieren, anwenden der kurz- langfristigen Techniken zum aktiven Stressabbau

Positives Denken; Reframe- Verändern von Gedankenmuster; Entspannen
durch anspannen; Steigerung des Selbstbewusstseins; Autogenes Training;
Technik der Selbstsuggestion; Ort der Ruhe – Traumreise; Die 8-Minuten-Pause;
Meditation und Mentaltraining; Steigerung der Intuition; Farbmediation; Musikentspannung


Work-Life-Balance – kommen Sie ins Gleichgewicht

  • Definition und Wirkung von Work-Life-Balance
  • Persönliche Einstellung und Bewertung
  • Erzielen einer angemessenen Work-Life Balance
  • Lebens- und Arbeitsziele in Einklang bringen
  • Individuelle Veränderungsstrategie für mehr Gelassenheit – auch in heiklen Situationen
  • Eruieren der eigenen Prioritäten und das Leben danach ausrichten
  • Die eigenen Leistungskurve für den Tagesablauf nutzen

 

Zielgruppe
Für alle Person die Stress vorbeugen oder Stresssituationen meistern und zur mehr Ausgeglichenheit zwischen Arbeits- und Privatleben kommen wollen.

Methodik

Einzel- / Gruppenarbeit, Analysen, Checklisten, Erfahrungsaustausch, Übungen und Hilfe zum Transfer in den Alltag

 

 

Termine

 Berlin  Düsseldorf  Frankfurt  Hamburg  München
24.-25.10.18 12.-13.12.18 22.-23.11.18 23.-24.10.18
07.-08.05.19 13.-14.02.19 10.-11.04.19 06.-07.03.19 30.-31.01.19
11.-12.12.19 11.-12.11.19 14.-15.11.19 10.-11.10.19 13.-14.08.19

 

2 Tage  pro Person 1.399 € zzgl. MwSt.

 

Sie suchen eine individuelle Inhouse-Lösung? Sehr gerne !  Schreiben oder rufen Sie uns an, Sie erhalten von uns ein passgenaues Angebot. 

Hier gehts direkt zur Seminaranmeldung

Unter der entsprechenden Kategorie finden Sie das passende Seminar.


TT MM JJJJ

TT MM JJJJ

Unter welcher Telefonnummer erreichen wir (in Notfällen) den Teilnehmer? 

() /
() /

() /

Jetzt nur noch die Datenschutzerkärung bestätigung und auf den Button drücken.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten an die CoBeTraS Akademie übermittelt werden. Die Daten werden für die Abwicklung Ihres Anliegens verwendet. Sofern Sie weitere Personen mit angegeben haben bestätigen Sie, dass Ihnen das Einverständnis dieser Personen vorliegt und Sie zur Bekanntmachung bevollmächtigt worden sind. Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.