Erfolgreiche Abwehr und Prävention

Indirekte oder direkte systematische Anfeindungen, Schikanen, seelische Verletzungen oder Diskriminierungen unter Kollegen oder durch Vorgesetzte sind keine Seltenheit. Die andauernden zermürbenden Stresssituationen können zahlreiche negative Folgen für die Betroffene haben. Mobbing hat verschiedene Perspektiven seitens der Opfer und Täter, die in diesem Seminar durchleuchtet werden.  Sie lernen mit bestehenden Mobbingprozessen umzugehen und zukünftig Konflikte so abzufangen, damit Konflikte nicht in Mobbing eskalieren. Sie entwickeln Abwehrinstrumente, Verteidigungsmöglichkeiten und durchleuchten Präventionsmaßnahmen. Unabhängig der Form des Mobbings, ob Erniedrigung, Angstzustände, Selbstwertverlust oder Ausgrenzung, das Seminar unterstützt bei der Rückführung zum konstruktiven Arbeiten mit einem angenehmen Klima.

Inhalt

  • Theoretische Grundlagen, Definitionen von Mobbing & Bossing
  • Warnsignale und Ursache von Mobbing & Bossing
  • Die beruflichen und gesundheitlichen Folgen
  • Gesetzliche Grundlagen – rechtliche Aspekte
  • Ursache und Motive:  wer ist besonders gefährdet – wer ist Täter?
  • Typische Mobbingkonstellationen – häufige Mobbing-Phasen
  • Aufbau – Zusammensetzung von Mobbing (Betreiber, Helfer, Möglichmacher)
  • Analyse von Mobbing & Bossing – Situationen
  • Individuelle Lösungsmöglichkeiten bei Mobbingverdacht
  • Hilfe zur Selbsthilfe für Mobbing & Bossing-Opfer
  • Gespräche mit Mobbingopfers – wie, wann, mit wem, worüber
  • Weitere Lösungsansätze und präventive Gegenmaßnahmen
  • Beratungskompetenzen und Handlungsspielräume von Betriebsräten

 

Zielgruppe
Alle Menschen die sich mit dem Thema Mobbing & Bossing befassen und Diskriminierungen entgegenwirken wollen.


Methodik
Trainerinput, Einzel-Gruppenübungen, Inszenierungen, Supervisionsarbeit, Aufstellungsarbeit, Deeskalationsregeln, Psychodrama, Entspannungsübungen

 

 

Termine

 Berlin  Düsseldorf  Frankfurt  Hamburg  München
12.-13.12.18 04.-05.12.18 05.-06.11.18 17.-18.10.18
07.-08.05.19 11.-12.04.19 18.-19.06.19 11.-12.02.19 12.-13.03.19
12.-13.11.19 16.-17.10.19 04.-05.12.19 28.-29.08.19 10.-11.09.19

 

2 Tage  pro Person 1.399 € zzgl. MwSt.

 

Sie suchen eine individuelle Inhouse-Lösung? Sehr gerne !  Schreiben oder rufen Sie uns an, Sie erhalten von uns ein passgenaues Angebot. 

Hier gehts direkt zur Seminaranmeldung

Unter der entsprechenden Kategorie finden Sie das passende Seminar.


TT MM JJJJ

TT MM JJJJ

Unter welcher Telefonnummer erreichen wir (in Notfällen) den Teilnehmer? 

() /
() /

() /

Jetzt nur noch die Datenschutzerkärung bestätigung und auf den Button drücken.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten an die CoBeTraS Akademie übermittelt werden. Die Daten werden für die Abwicklung Ihres Anliegens verwendet. Sofern Sie weitere Personen mit angegeben haben bestätigen Sie, dass Ihnen das Einverständnis dieser Personen vorliegt und Sie zur Bekanntmachung bevollmächtigt worden sind. Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.