In der heutigen schnelllebigen, komplexen Zeit der Mehrfachbelastungen, wird es für Führungskräfte immer schwieriger, sich und die Mitarbeiter vor Dauerstress zu schützen. Mehr Arbeit, weniger Mitarbeiter führen seit Jahren zu steigenden psychischen Erkranken, Burnout und sind häufige Ursache für Arbeitsunfähigkeiten und Frühberentungen. Ziel des Seminars ist es, Führungskräfte zu sensibilisieren für das Thema Gesundheit und Verantwortung für sich selbst und für ihre Mitarbeiter. Sie reflektieren, wie das Führungsverhalten auf das Wohlbefinden und Gesundheit der Mitarbeiter wirkt. Psychosoziale Gesundheitsförderung ist ein wichtiger Baustein des betrieblichen Gesundheitsmanagement.​​​​​​​


Inhalte​​​​​​​

Führung und Gesundheit in deutschen Unternehmen

Was bedeutet Gesundheit – Das Modell der Salutogenese
Gesundheitsgerechte Führungsverhalten für erfolgreiche Führung
Möglichkeiten für eine gesundheitsförderliche Wirkung erzielen


Kränkende und heilsame Faktoren in betrieblichen Führungsalltag

Welche Grundhaltung förderlich für Ihren Erfolg ist
Risikofaktoren für Stress, psychische Erkrankungen, Burnout, Mobbingbestandteile gesundheitsgerechter Führung
Ressourcen von Mitarbeitern und Teams erfolgreich aktivieren


Belastungsminderung und Gesundheitsförderung

Psychische und physische Faktoren von Gesundheitsbeeinträchtigen
Signale und Folgen von Mitarbeitern erkennen – Bewältigungsstrategien entwickeln
Gesundheitsgerechte Arbeitsorganisationen gestalten


Motivation der Mitarbeiter zu gesundheitsförderlichem Verhalten

Welche Grundhaltung ist förderlich für den Erfolg
Belastungsabbau, Ressourcenaufbau – Stressbewältigungstools
Work-Life Balance – mit Stress gesund umgehen


Die Hauptfaktoren für gesunde Führung

Die Dimensionen eines gesunden (ressourcenorientierten) Führungsverhaltens
Wertschätzende Kommunikation und Gesprächsführung
Zielgerichtet unterstützen und individuell begleiten


Wie sie als Führungskraft selber im Beruf gesund bleiben

Vorbild für die Mitarbeiter – Die eigene Gesundheit stärken
Rehabilitation planen und durchführen
Entwickeln eigener Handlungsstrategien


Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, die ihre Kompetenz zum gesundheitsorientierten Führungsverhalten ausbauen möchten​​​​​​​

 

Methodik

Präsentation, Kollegiale Beratung, Selbstanalysen, Gruppenarbeiten, Selbstreflexion, Diskussion, Lehrgespräch, Checklisten, Erfahrungsaustausch​​​​​​​​​​​​​​


Preise und Seminarzeiten

2 Tage pro Person 1.499 € zzgl. MwSt


1. Tag von 10 Uhr bis 18 Uhr

2. Tag von 09 Uhr bis 16 Uhr



Termine

Berlin                    16.-17.10.2019

Düsseldorf           26.-27.09.2019

Frankfurt.             26.-27.11.2019

Hamburg             28.-29.08.2019          

München             30.-31.07.2019



Sie suchen eine individuelle Inhouse-Lösung? Sehr gerne ! Schreiben oder rufen sie uns an, Sie erhalten von uns ein passgenaues Angebot. 

Wohlbefinden und Work-Life-Balance in der Führung 

Gesund führen und leistungsstark bleiben 

Direkt anmelden

Angaben über das Unternehmen. Wünsche für die Rechnungsstellung notieren Sie bitte unter Nachricht. Danke
Ich bin einverstanden, dass die Daten an die CoBeTraS übermittelt werden. Ich bestätige, auch die Erlaubnis der weiteren Personen zu haben, die ich mit angegeben habe.